bsbd_rheinland-pfalz
17. Dezember 2014

Der Baum des Anstoßes! Berliner Flughafen ist überall

Über sieben Jahre wurde die Baumaßnahme für die Sozialtherapie Ludwigshafen geplant. Entstehen sollen unter anderem Räume für die Arbeitsbetriebe. Nun ist aber Baustopp in der Baugrube, ein Baum steht im Weg. Naja, vielleicht ist der Baum erst seit Beginn der Planungsphase gewachsen? Weit gefehlt, die Platane steht dort schon seit mehr als hundert Jahren und war bestimmt schon Zeuge von dem ein oder anderen Schildbürgerstreich. Jetzt muss zunächst erst ein Baumgutachten abgewartet werden bevor die Baumaßnahme weiter gehen kann. Durch Baustopp, so die Information der Gewerkschaft, entstehen Kosten in Höhe eines fünfstelligen Eurobetrages. Planungszentrale ist offensichtlich der Landesbetrieb Liegenschaften- und Baubetreuung (LBB) Niederlassung Landau.

Bis zum natürlichen Ende des Baumes – Platanen können über 300 Jahre alt werden – kann man wohl nicht warten, kommentierte ein Gewerkschaftsvertreter der Gewerkschaft Strafvollzug – die Situation. “Der Baum muss bleiben!“ forderte Gewerkschaftschef, Winfried Conrad. Inwieweit diese Forderung auch auf die Planungsverantwortlichen zutrifft, lies Conrad offen.