bsbd_rheinland-pfalz
18. März 2019

Bundeshauptvorstand tagt in Dresden!

Zur jährlichen Bundeshauptvorstandssitzung trafen sich die Bundesleitung unter Bundesvorsitzender Rene Müller, die Vorsitzenden der Landesverbände und die Fachvertreter Frauen, Jugend, Senioren und Seminare in Dresden.

 

Bundesvorsitzender Müller berichtete über die aktuelle Lage im bundesdeutschen Justizvollzug. Großes Thema war auch der Tarifabschluß der Länder. Der Landesverband Rheinland-Pfalz ist vertreten durch Landesvorsitzenden Winfried Conrad und seinem Vertreter Mark Schallmo. Beide Kollegen wollen das Bundestreffen nutzen um auch Informationen über die Überstunden- und Krankenstände der übrigen Bundesländer zu erfahren.
Wir berichten weiter.