bsbd_rheinland-pfalz
13. März 2020

AG gehobener Vollzugs- und Verwaltungsdienst trafen sich!

Aus dienstlichen und privaten Gründen konnte der Sprecher der AG nur wenige Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim ersten Treffen 2020 der Gruppe in Wittlich begrüßen.

Beschlossen wurde den Teilnehmerkreis nach Ausscheiden des ein oder anderen Kollegen oder Kollegin zu erweitern. Schön wäre es, wenn von jeder Vollzugseinrichtung eine Vertreterin oder Vertreter in der Gruppe mitarbeiten würde. Als nächste Aktivität planen die AG Mitglieder eine Informationsveranstaltung über die aktuelle Arbeitsverdichtung in ihrer Laufbahn.

Schade ist, das der bisherige Sprecher der AG Kollege, Ingfried Klahr, wegen seiner Versetzung in den vorzeitigen Ruhestand Mitte des Jahres ausscheidet.