bsbd_rheinland-pfalz
30. Juni 2017

AG der Frauen freut sich auf Seminar!

Die AG Frauen traf sich im Juni in Trier um die Probleme der weiblichen Bediensteten im rheinland-pfälzischen Justizvollzug zu erörtern. Mit großer Freude wurde von den Kolleginnen zur Kenntnis genommen, dass es dem Landesvorstand gelungen ist noch in diesem Jahr ein Seminar für Frauen anzubieten. Dank der finanziellen Unterstützung des BSBD Fördervereins und der dbb akademie in Königswinter laufen die Planungen der Seminarinhalte.

Termin für das Seminar ist 12.12. bis 14.12.2017, insgesamt können bis zu 15 Kolleginnen teilnehmen.

Das Thema des Seminars lautet: „Weibliche Strafvollzugsbeamtinnen – Freiwild und Kollegin?“

Als Referentin konnte Frau Abgeordnete Ingrid Sahler-Fesel schon gewonnen werden. Frau Sahler-Fesel – SPD – ist die Vorsitzende des Ausschusses für Gleichstellung und Frauenförderung im Landtag Rheinland-Pfalz.

Im Anschluss an die Beratungen besichtigten die Kolleginnen die JVA Trier.