08. November 2018

Ortsverband Diez wählte Vorstand!

  • Foto: BSBD-intern OV Vorsitz. Markus Stahl (links), stellv. Vors. Monika Birlenbach, Claus Sassen
  • Foto: BSBD-intern Jubilare 2018 hintere Reihe von links nach rechts Markus Stahl, Hans-Dieter Thiemann, Joachim Quast, Claus Sassen vordere Reihe von links nach rechts Klaus-Dieter Hahn, Stefan Malm, LV Winfried Conrad

In den Sozialraum der JVA Diez hatte der Ortsverbandsvorsitzende Markus Stahl zur Mitgliederversammlung eingeladen. Schon bei der Begrüßung wies Stahl darauf hin, dass zukünftig jedes Jahr turnusgemäß eine Mitgliederversammlung stattfinden wird.

 Der lange Zeitraum zwischen dem letzten Treffen auf Ortsverbandsebene sei der Schwierigkeit zu verdanken, dass viele aktive Vorstände ausgeschieden seien. Danach übergab Stahl das Wort an den anwesenden Landesvorsitzenden. Winfried Conrad begann seine Schilderung der aktuellen Lage mit den derzeitigen Haushaltsberatungen im Landtag. Seit langen Jahren, so der Gewerkschaftschef, könne er wieder mal etwas Positives berichten. Mehr Ausbildungsstellen und Beförderungen sowie ein verbesserter Aufstieg für Psychologen/innen und Kolleginnen und Kollegen des Sozialen Dienstes sind vorgesehen. Erfreulich ist auch die seit Jahren von uns geforderte Anhebung der Gitterzulage auf das „Polizeiniveau“. Diese soll nunmehr im Jahr 2020 erfolgen. Nach Ehrung einiger Anwesenden für ihre langjährige Mitgliedschaft erfolgten unter Leitung des Landesvorsitzenden die Neuwahlen des Ortsverbandsvorstandes statt.

Gewählt wurden:

Vorsitzender Markus Stahl

Stellv. Vorsitzende Monika Birlenbach

Stellv. Vorsitzender Claus Sassen

Schatzmeisterin Anke Buchholz

Schriftführer Christoph Retagne

Pensionärsvertreter Klaus Griebel

Als Kassenprüfer wurden gewählt der Kollege Petronio und der Kollege Hofmann.

Conrad gratulierte den neuen Vorstandsmitgliedern und wünschte viel Spaß bei der Verbandsarbeit.